Balko vom Sinziger Tal

Geboren 04.02.2000

Gestorben 04.04.2012

 

Vater unseres A und B Wurfes

Geboren 04.02.2000, w/s

Gestorben 04.04.2012

CDF/VDH-1425/00

AEP: beidseitig ableitbar

HD: A

Mischerbig

ZZP: 16.09.2001 durch Herrn Jens Böhme

 

Balko war ein freundlicher Rüde mit  angenehmem Wesen, schönem Kopf und Ausdruck. Stark bemuskelt mit gutem Gangwerk. Mittel getupft mit sattem Pigment und schönen dunkelbraunen Augen.

 

Er war unser erster Dalmatiner und mit ihm begann die Leidenschaft und Liebe zu dieser tollen Rasse.  Er ist der Vater unseres A und B Wurfes. 

 

Also er im Jahr 2000 als 8 Wochen alter Welpe zu uns kam wollten wir einfach nur einen lieben Familienhund. Den haben wir in ihm gefunden. Er war uns ein liebevoller und treuer Begleiter der durch sein angenehmes Wesen auffiel 

 

Fremden gegenüber war er eher reserviert, hat er jedoch einmal Zuneigung gefasst ließ er sich durch Streicheleinheiten gerne verwöhnen. 

 

Er liebte Spaziergänge und mit Frauchen oder Herrchen auf der Couch zu schmusen, ganz besonders gerne schlief er unter der Decke.

 

In Memoriam 

Am 04. April 2012, genau 2 Monate nach seinem 12ten Geburtstag  hat unser Balko gegen 18:00 Uhr den Weg über die Regenbogenbrücke angetreten.

 

Er hat bei seinem innig geliebten Gassigang einen Schlaganfall erlitten und war sofort tot. Wir sind unendlich traurig über den Verlust und können es noch immer gar nicht glauben.

 

Balko Du warst unser erster Dalmatiner, ein so stolzer Rüde, gerne mal etwas stur und eigensinnig, aber auch total verschmust und lieb. Wir wussten dass wir Dich irgendwann einmal gehen lassen müssen und haben trotzdem nicht damit gerechnet. Irgendwie haben wir immer geglaubt, dass wir die Entscheidung für Dich treffen müssen, nun hast du uns einfach so verlassen und hinterlässt Trauer und Schmerz.

 

Wir haben Dich unendlich lieb und werden Dich nie vergessen. Du wirst in unseren Herzen immer weiterleben.